Maremma Toskana wein - Tenuta Casadei beste weine Maremma Toskana

 Der internationale Touch
der aus diesem Gebiet stammenden Weine
ist auch bei uns zwei Partnern zu spüren:
Ein Toskaner und ein Kalifornier.
Wir sind zwei Wein-Menschen.  
Über uns

Unser Projekt ist international geprägt und das fängt gleich bei der Herkunft der Gründungspartnern an: Ein Italiener und ein Amerikaner. Neben der Familie Casadei hat sich das Eigentum auch auf die Familie Cline, Weinunternehmer aus der Sonoma Valley, ausgeweitet.

Bei einem Abendessen - einer dieser Begegnungen, die dein Leben verändern und sich fast zufällig ergeben - treffen sich Stefano Casadei und Fred Cline zum ersten Mal dank der wohl bekannten italienischen Gastfreundschaft. Die beiden erkennen in den Gegenüber die gleiche Liebe für Erde und Wein, die gleiche manische Suche nach Qualität, den gleichen sorgfältigen Umgang mit den Böden, die Achtung gegenüber Weintrauben, das Wissen über die gleichen Rebsorten an. Fred baut bereits Merlot und Syrah in Kalifornien. Auch die jeweiligen Familien sind sich ähnlich.

Jener Abend stellte einen neuen Anfang dar: Der Beginn eines Geschäftswegs, den man gemeinsam beschreitet. Und das durch eine gemeinsame Sprache: Die Sprache des guten Weins.


    Stefano Casadei
    


    Von seinem Vater erbt er die Leidenschaft für den Weinberg. Im Laufe der
    Jahre wird er vom jungen Landwirt zu einem vorausschauenden Unternehmer,
    ohne seine Neugier, Begeisterung und seinen Optimismus auf dem Weg je zu
    verlieren. Heute ist er ein großer Weinkenner.


    Die Geschichte seines Lebens, seiner Ehe mit Anna, ist mit dem von ihm
gegründeten Geschäft verflochten: Er ist der Gründer von    Tecnovite; Weinunternehmer im
    
        
            Chianti-Gebiet
        
    
    und auf Sardinien; unter der
    
        
            BioIntegrale-Kennzeichnung
        
    
    leitet er ein technisch-wissenschaftliches Team, das fest an die
    Neuschaffung einer ethischen, nachhaltigen und qualitativ ertragreichen
    Landwirtschaft glaubt.

Stefano Casadei

Von seinem Vater erbt er die Leidenschaft für den Weinberg. Im Laufe der Jahre wird er vom jungen Landwirt zu einem vorausschauenden Unternehmer, ohne seine Neugier, Begeisterung und seinen Optimismus auf dem Weg je zu verlieren. Heute ist er ein großer Weinkenner.

Die Geschichte seines Lebens, seiner Ehe mit Anna, ist mit dem von ihm gegründeten Geschäft verflochten: Er ist der Gründer von Tecnovite; Weinunternehmer im Chianti-Gebiet und auf Sardinien; unter der BioIntegrale-Kennzeichnung leitet er ein technisch-wissenschaftliches Team, das fest an die Neuschaffung einer ethischen, nachhaltigen und qualitativ ertragreichen Landwirtschaft glaubt.


    Fred Cline
    


    Fred erbt die Leidenschaft für den Weinberg von seiner Familie: Als er ein
    kleiner Junge war, wurde er während der Sommerferien auf dem Bauernhof
    seines Opas Jacuzzi (genau, auf Italienisch!) mit dem Land und der
    Weinkultur Europas vertraut gemacht; der perfekte Ort um zu verstehen, dass
    dies danach zu seiner eigenen Welt würde. Zu seinem Leben.


    Nachdem er Nancy heiratet, mit der er sein ganzes Geschäft teilt, ist heute
Fred der Leiter von    Cline Cellars, mit
    Niederlassungen in ganz Kalifornien. Und in Italien bzw. hier in der
    Maremma. Mit uns.

Fred Cline

Fred erbt die Leidenschaft für den Weinberg von seiner Familie: Als er ein kleiner Junge war, wurde er während der Sommerferien auf dem Bauernhof seines Opas Jacuzzi (genau, auf Italienisch!) mit dem Land und der Weinkultur Europas vertraut gemacht; der perfekte Ort um zu verstehen, dass dies danach zu seiner eigenen Welt würde. Zu seinem Leben.

Nachdem er Nancy heiratet, mit der er sein ganzes Geschäft teilt, ist heute Fred der Leiter von Cline Cellars, mit Niederlassungen in ganz Kalifornien. Und in Italien bzw. hier in der Maremma. Mit uns.


Maremma Toskana wein